5. Ammerndorfer Krippenwegrätsel mit vielen Gewinnen und 2 attraktiven Sonderpreisen!!

zum mittlerweile fünften Mal veranstaltet der Heimat- und Gartenbauverein ein Krippenwegrätsel.

Für Kinder und Erwachsene.

Diesmal gilt es 8 über den Krippenweg verteilte Aufkleber zu finden.

Die Fragebögen liegen am Dreschmaschinenhaus und in verschiedenen Geschäften aus.

Der Fragebogen kann auch aus der nachfolgenden PDF-Datei selbst ausgedruckt werden.

Sonntag Nachmittags (von 14:00 Uhr – 16:30 Uhr) erhält jeder - ob groß oder klein - im Dreschmaschinenhaus bei Abgabe des Fragebogens eine kleine süße Überraschung.

Anfang Januar werden für jede Altersgruppe (0-6 Jahre, 7-11 Jahre, 12-17 Jahre

und 18 bis 103 Jahre) je 3 Gewinner gezogen und benachrichtigt.

Zu gewinnen gibt es für Kinder je 3 Gutscheine im Wert von 15 Euro

fürs Windelhäusla, Sabines Papiertüte und für die Lichtspiele Großhabersdorf.

Für Erwachsene gibt es je 2 Gutscheine im Wert von 15 €  für die Ammerndorfer Mühle, die Ammerndorfer Salzgrotte, die Ammerndorfer Brauerei und für Blumen Hönig.

 

ACHTUNG: Zusätzlich werden in diesem Jahr wieder 2 attraktive Sonderpreise verlost:

  • Unter den erwachsenen Teilnehmern verlosen wird 2 Busreisen für je 1 Person mit Steidl-Reisen.
  • Und unter allen teilnehmenden Kindern den Hauptpreis: Saisonkarten für eine vierköpfige Familie im Playmobil-Funpark!

 

Viel Spaß und viel Erfolg!

Fragebogen Krippenwegrätsel
Fragebogen Krippenwegrätsel.pdf
PDF-Dokument [209.3 KB]

16. Ammerndorfer Krippenweg

Bis 6. Januar können beim 16. Ammerndorfer Krippenweg durch den alten Ortskern an 38 Stationen in Fenstern, Winkeln und Nischen zahlreiche Krippen besichtigt werden.

Der Rundgang eröffnet den Blick auf wahre Kunstwerke verschiedenster Stilrichtungen, handwerkliche Meister- und alte Liebhaberstücke.

Das Dreschmaschinenhaus ist an den Sonntagen von 14:00 – 16:30 Uhr zum Adventskaffee geöffnet.

Die feierliche Eröffnung findet am Sonntag, 27.11.2016 um 16:00 Uhr mit  Herrn Pfarrer Kiez, dem Posaunenchor Ammerndorf und einem Laternenzug der Kindergartenkinder statt.

Für das leibliche Wohl ist mit frischgebackenen Waffeln und Flammkuchen aus dem Brotbackofen bestens gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Krippenweg-Flyer
Flyer_2016.pdf
PDF-Dokument [649.8 KB]

Brot und Flammkuchen am Herbstmarkt

wir haben uns spontan entschlossen am Herbstmarkt,

Sonntag, 16.10. zusätzlich zum Verkauf von leckeren Fischsemmeln und der Blumenverlosung am Marktplatz,auch unseren Backofen anzuschüren um Brot und Flammkuchen zu backen.

Wir freuen uns auf viele Gäste, sowohl am Marktplatz als auch am Dreschmaschinenhaus...

Brotbackkurs

Die große Nachfrage veranlasst uns einen weiteren Brotbackkurs mit Margot Löffler am

Samstag, 05. November um 13:00 Uhr

im Dreschmaschinenhaus anzubieten.

Mitzubringen sind: Rührschüssel, Kochlöffel, Messbecher, Geschirrtuch und 30,- € Kursgebühr.

Anmeldung bis 01. November bei Erwin Müller, Tel. 09127 6585

Gesundbleiben und Wohlfühlen mit Kneipp

Wunderbar, wohltuend und zugleich bei vielen Wehwechen hochwirksam, bringen uns Wickel und Packungen nach Pfarrer Kneipp gut durch Herbst und Winter.

Zu diesem Thema hält die Kräuterpädagogin Margot Löffler aus Spalt am

Dienstag, 25, Oktober um 19:00 Uhr

einen Vortrag im Dreschmaschinenhaus.

Passend dazu gibt es einige leckere, gesunde Kostproben und ein Skript.

Wir laden herzlich ein.

kein Backofenfest

Das Backofenfest am 04. September 2016 muss leider abgesagt werden.

Es ist in diesem Jahr kein Ersatztermin mehr geplant.

„Offene Gartentür“ 2017 in Ammerndorf

Der Kreisvorstand des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Fürth e.V. hat sich dafür ausgesprochen, den Tag der „Offenen Gartentür“ am 25. Juni 2017 an Ammerndorf als alleinigen Ausrichter zu vergeben.

Wir freuen uns über diese ehrenvolle Aufgabe.

Wir wünschen uns, zusammen mit Ihnen liebe Mitbürgerinnen, Mitbürger, Gartenliebhaber und den Ausrichtern des Gemeindefestes der Kirchengemeinde und unseren Besuchern einen schönen und unvergessenen Tag in Ammerndorf.

Kräuterwanderung

Am 30. April 2016 trafen sich 26 neugierige Kräutersammlerinnen und –sammler zusammen mit Frau Margot Löffler, der Kräuterpädagogin aus Spalt, am Ammerndorfer Dreschmaschinenhaus, um ab 10 Uhr auf Kräutersuche zu gehen.

Nach einführenden Worten der Referentin und der Begrüßung durch den 2. Vorsitzenden machte sich die Gruppe auf den Weg, um auf der Hochzeitswiese nach essbaren Wildkräutern zu suchen.
Das Wetter war uns wohlgesonnen und so kamen lockere Gespräche, über die gefundenen Pflanzen, mit Frau Löffler zustande.
Nach ca. einer Stunde trafen wir uns im Dreschmaschinenhaus wieder, und die gesammelten Wildkräuter wurden begutachtet: Brennnessel, Giersch, Gänseblümchen, Gundermann, Hirtentäschelkraut, Sauerampfer, Vogelmiere, Labkraut und Löwenzahn erhielten ausreichend Würdigung.
Anschließend ging es ans Verkosten von Brotaufstrichen, die Margot Löffler mitgebracht hatte. Auf selbstgebackenem Brot ließen wir uns die Cremes und Buttermischungen trefflich munden.
Hier noch ein Auszug aus der Speisekarte: Bärlauchcreme, Gänseblümchenbutter, Kartoffelkäse, Karottenaufstrich, Frühlingssalat und, als krönender Abschluss, eine Blütencreme aus Gänseblümchen, Quark und Mandelstiften. Obendrauf hatte Margot Löffler eine Gundermannblüte und dunkle Schokolade gestreut. – Hm, sehr lecker.

Die Zeit war viel zu schnell verstrichen, die Frau Löffler kurzweilig gestaltet hatte.
Im Schlusswort dankte der 2. Vorsitzende Frau Löffler für ihren Vortrag und Inge Söhnlein für die Vorbereitung der Veranstaltung.

gez.:
Günter Bingold, 2. Vorstand des Heimat-und Gartenbauvereins Ammerndorf

Abendspaziergang

Wir laden alle Gartenliebhaber zu einem Abendspaziergang am Mittwoch, 1. Juni in "Barbara Krasemanns unendliche Gartenwelt" nach Dixenhausen ein. Führung mit Barbara Krasemann.

Anschließend Einkehr beim "Winkler Bräu" in Alfershausen.

Abfahrt ist um 15:00 Uhr mit dem Bus am Ammerndorfer Bahnhofsplatz.

Näheres und Anmeldung beim 1. Vorstand Erwin Müller, Tel. 09127-6585

Jahreshauptversammlung 2016

Zur Jahreshauptversammlung 2016 laden wir alle Mitglieder und interessierte Nichtmitglieder herzlich ein.

Unter anderem mit einem Beitrag von Herrn  Dr. Friedrich Buer: - Essen zwischen Lust und Frust - ein Fachvortrag mit kabarettischen Zügen: ...

JHV 2016
Jahreshauptversammlung 2016
jhv2016_v_NEW.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]

Gewinner des 4. Ammerndorfer Krippenwegrätsels gezogen